Fotoversion
Fotografie - Workshops
Fotoversion
Fotografie - Workshops
Fotoversion
Fotografie - Workshops

Fotoverwaltung

Technik

Projekt – Fotografie

Charakter – Fotografie

grenzen-fotografie-freydank

Nächsten Termine:
07.01.2017
14.01.2017
21.01.2017

In diesem Workshop gehen wir weg von der Oberflächlichkeit, hin zum tiefgründigen, psychologischen Porträtieren.

Dabei geht es nicht nur darum gefällige oder technisch perfekte Portraits zu erstellen. Ziele der Fotopädagogik sind es die Kreativität und Achtsamkeit der Menschen zu steigern, Menschen Mut zu geben, ihnen bei zu bringen mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, Zeuge der eigenen Zeit zu sein und die Regie des eigenen Sehens zu übernehmen. Es dreht sich um das einfühlsame Coachen des Models, um das Erschaffen kreativer, ehrlicher und intensiver Portraits.

Bei diesem Kurs steht kein Model zur Verfügung. Hierfür leistet das Porträtieren anderer Kursteilnehmer einen hohen Beitrag zum Kurs, indem wir selbst fühlen, was wir anderen mit dem Fotografieren antun. Plus Kaffee / Tee und Kuchen versteht sich.

ECKDATEN

Teilnehmer: 5 | Dauer: ca. 2 – 3 Stunden | Preis: 450,00 Euro |
Ort: Leipzig, Halle (Saale) und Umgebung

(mehr Informationen erhaltet ihr bei Eurer Anmeldung.)

Schreibt mir einfach eine E-Mail oder ruft mich an. Bitte gebt dabei Euern Wunschtermin an. Sobald Eure Anmeldung bei mir eingegangen ist, bekommt Ihr auch eine Bestätigungsnachricht. Darin findet Ihr alle Einzelheiten zum Fotografie-Workshop (u.a. Hinweise zur Bezahlung und die genaue Adresse zum Ort des Geschehens).

Einzelcoaching

Ein Einzelkurs bietet Euch die Möglichkeit der ganz individuellen Betreuung. Voraussetzungen für diesen Kurs sind eine eigene digitale Spiegelreflexkamera mit Objektiv. Wir werden interessante Themen nach Euren Wünschen und Vorstellungen festlegen, besprechen und durchführen.

Kosten:

Ich erstelle Euch gerne unverbindlich ein auf Eure Wünsche abgestimmtes Angebot. Ich freue mich auf Eure Anfrage.

Themenvorschläge sind zum Beispiel:

  • Grundlagen der digitalen Spiegelreflex,
  • Fotografie Bildaufbau, Bildschnitt, Bildwirkung,
  • Available Light – Fotografie,
  • Landschaftsfotografie,
  • Nachtfotografie,
  • Makrofotografie,
  • Peoplefotografie
  • Einführung in das Programm Adobe Photoshop,
  • Künstliche Lichtquellen/ Studiofotografie,
  • Collagen, Fotobuch
    …und vieles mehr.

Die Themen und Inhalte werden auf die Bedürfnisse und den Kenntnisstand sowie auf den Interessen der Teilnehmer bzw. auf die Wünsche des Veranstalters abgestimmt.

Anmeldung:

Schreibt mir einfach eine E-Mail oder ruft mich an. Bitte gebt dabei Euern Wunschtermin an. Sobald Eure Anmeldung bei mir eingegangen ist, bekommt Ihr auch eine Bestätigungsnachricht. Darin findet Ihr alle Einzelheiten zum Fotografie-Workshop (u.a. Hinweise zur Bezahlung und die genaue Adresse zum Ort des Geschehens).


Fotorecht

Fotoreisen

Hier werden Naturbegeisterte bei Fotoworkshops, -exkursionen und -reisen begleitet und dabei unterstützt Ihren BLICK für die NATUR zu schärfen.

Dabei gilt es vor allem, Regeln der klassischen Fotografie zu erlernen, der Umgang mit Licht & Lichtstimmungen, Bildaufbau, grafische Gestaltungselemente und der Umgang mit Menschen und ihren Kulturen stehen in diesem Kurs im Mittelpunkt.

Mehr Informationen folgen…

Inhalte:

  • Betreuung während der Tour
  • Allgemeine Hinweise zur Fotografie
  • Einführung in Natur- und Landschaftsfotografie sowie Langzeitbelichtung
  • umfangreichte Tipps zur Fotografie, zur Bildbearbeitung sowie Vorschläge für das Zubehör
  • Zusammenhang von ISO, Blende und Belichtung
  • Fokussierung und Belichtungseinstellung
  • Lesen und Verstehen des Histogramms
  • Hinweise zur Bildgestaltung
  • Hinweise zur Arbeit mit Filtern und zur Ausstattung

 

Was brauchen wir?:

  • Eine Kamera.
  • Bequeme, der Witterung entsprechende Kleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Fotorucksack
  • Rucksackverpflegung, vor allem ausreichend zu Trinken
  • Bedienungsanleitung ihrer Kamera
  • Dreibeinstativ
  • Fernauslöser
  • Graufilter
  • Polfilter
  • Stirn- oder Taschenlampe

Reisefotografie: Hier geht es zum Portfolio Landschaft

 


Fotorecht


Fotoverwaltung

Selfies

Selfies im Urlaub, in lustiger Runde oder bei sportlichen Aktivitäten. Doch sind die Aufnahmen echt oder bewusst in Szene gesetzt?

WAS SAGEN SELFIES ÜBER EUCH UND ANDERE AUS?

Nur wenige von uns haben sich bis jetzt gefragt, warum wir Selfies machen und was wir damit aussagen. Habt ihr den Mut, euch diesen Fragen zu stellen?

Zum Beispiel: Selfie-Fotoprojekt (2016)

Zielsetzung:

  • Vertiefung des fotografischen Verständnis
  • Beobachtung
  • Achtung der Umgebung
  • Exploration
  • künstlerische Entfaltung
  • Auseinandersetzen mit den Dingen im Alltag

HINWEISE

1. Achte auf das richtige Licht.

Achte auf ausreichend natürliches Licht oder experimentiere mit verschiedene Lichtquellen.

 2. Sucht euch den richtigen Ort.

Wähle den Standort gezielt aus und achte auf weitere Personen im Hintergrund, die nicht nur im Foto stören können oder vielleicht nicht mit auf eurem Foto zu sehen sein möchten.

3. Der Arm braucht die optimale Position.

4. Das Internet vergisst nie!!!

Wie Sie wissen  hat das Internet ein immenses Erinnerungsvermögen! ,welches  Seien Sie sich zu jeder Zeit bewusst, welche Auswirkungen ein Selfie haben kann, dass intime Einblicke in Ihr Leben oder das anderer Menschen gibt.

 5. Interessante Verfremdungen.

Für ein schönes Selfie können Vintage- oder Schwarz-Weiss-Filter (Apps) genutzt werden.